Metzgerei Schmitt
Sterpersdorf

Lorz Gmbh - Mehr Service. Mehr Sicherheit.

Gebäude
Gebäude
Verdampfer-Klima
Verdampfer-Klima
Verflüssigungssatz-Klima
Verflüssigungssatz-Klima
Steuerung-Klima
Steuerung-Klima
Verbundanlage
Verbundanlage
Steuerung-Verbundanlage
Steuerung-Verbundanlage
Kühlzellen
Kühlzellen
Verdampfer-Kühlzelle
Verdampfer-Kühlzelle
Verdampfer-Reifezelle
Verdampfer-Reifezelle
Maurer-Rauchanlage
Maurer-Rauchanlage
Gebäude Filiale
Gebäude Filiale
Verbundanlage
Verbundanlage
Steuerung-Verbundanlage
Steuerung-Verbundanlage
Gebäude Verdampfer-Klima Verflüssigungssatz-Klima Steuerung-Klima Verbundanlage Steuerung-Verbundanlage Kühlzellen Verdampfer-Kühlzelle Verdampfer-Reifezelle Maurer-Rauchanlage Gebäude Filiale Verbundanlage Steuerung-Verbundanlage

Aktuelle Projekte

Schatten

Metzgerei Schmitt, Sterpersdorf

Kälteanlagen:

Hauptgeschäft:

Die Anforderung der Metzgerei Schmitt in Sterpersdorf war, die Produktion zu klimatisieren und das so energieeffizient wie möglich. Parallel dazu sollte auch die neue Maurer Rauchanlage für die Klimatisierung mit aufgeschaltet werden. Hier kam ein einstufiger Verflüssigungssatz von Bitzer mit Frequenzumrichtersteuerung zum Einsatz.

Durch den Umbau der Küche im März 2011 wurde an uns die Anforderung gestellt, im gleichen Maße wie bei der Produktionsklimatisierung, eine Verbundanlage für die Normalkühlung zu planen, ebenfalls mit dem gleichen Energieaspekt! Dort kam eine zwei-stufige Bitzer Verbundanlage mit Frequenzumrichtersteuerung (Regelung für jeden einzelnen Verdichter) zum Einsatz. Der Verflüssiger der Firma Güntner wird ebenfalls drehzahlgeregelt betrieben. Die Kühl- und Reifezelle wurde zusammen mit der Firma Roma gebaut und mit Verdampfern der Hersteller Küba und Roller bestückt. Somit konnte auch für dieses Einsatzgebiet eine effiziente Lösung gefunden werden.

Filiale:

Durch den Entschluss der Metzgerei Schmitt auch die Filiale zu modernisieren, wurden die gleichen Anforderungen an die Kältetechnik gestellt wie im Hauptgeschäft. Dies konnte ebenfalls gleichermaßen verwirklicht werden. Dort wird die komplette Thekenanlage und die dazugehörigen Kühlräume über einen energieeffizienten Bitzer Verbund mit Frequenzumrichter betrieben. 

Maschinen und Geräte:

Im Bereich der Rauchanlagentechnik kommt eine Maurer Kombikammer mit der neuesten Titan2 Touch-Technologie zum Einsatz. Die Anlage wurde im Juli 2008 installiert und wie oben beschrieben an die vorhandene Klimatisierung angeschlossen.

Alle Wartungs- und Reparaturarbeiten werden durch die Lorz Service GmbH durchgeführt.

Lorz – Damit auch Ihr Betrieb reibungslos läuft

 

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Beratung
  • Planung
  • Installation
  • Inbetriebnahme
  • Wartung und Instandhaltung

Kundendaten:

Schatten